Home
Wir über uns
Chorverband
Organisation
Chorverbandstag
Satzung
Bezirke
Chorgemeinschaften
Ludwig Uhland Chor
Legato
Ludwig Uhland Weg
Geografisches
Kontakt
Vereine
Termine
Kontakt
Chorjugend
Historisches
Links
Impressum

Geografisches

Der Chorverband Ludwig Uhland liegt im Herzen des Gebietes des Schwäbischen Chorverbandes. Eine für die Württembergische Geschichte bedeutsame Kulturlandschaft von der Bischofsstadt Rottenburg den Neckar abwärts über Tübingen bis zur alten Reichsstadt Nürtingen ist die nördliche Achse des Gebietes. Weiter südlich an den albentwässernden Neckarzuflüssen Steinlach, Echaz und Erms, bilden die Städte Mössingen, Reutlingen, Metzingen und Bad Urach unmittelbar am Fuß der "Blauen Mauer" die nächsten musikalischen Zentren. Auf dem "schwäbischen Dach der Alb" setzt sich der Gau über Münsingen, Römerstein, Laichingen bis fast an die Donau fort.

Gebiet und Einteilung in Bezirke

Um der landschaftlichen und kulturellen Vielfalt Rechnung zu tragen, wurde das Gebiet in überschaubare Bezirke eingeteilt. Durch eigene Bezirks-vorsitzende und Bezirkschormeister soll so ein Eigenleben bestehen und durch deren Vertretung im Ausschuss auch der Zusammenhalt gewahrt bleiben.

Die Bezirke sind landschaftliche Regionen, in welchen ein traditionelles Zusammengehörigkeitsgefühl entstan-den ist. Sängerinnen und Sänger beweisen ihre Verbundenheit untereinander durch gemeinsame Veranstaltungen und durch gegenseitige Besuche bei Konzerten.

Unter der Rubrik Vereine finden sich die dazu gehörenden Orte mit Gesang-vereinen, Chören und Chor-gemeinschaften.