Vereine
Unsere neue Webseite

Der Chorverband Ludwig Uhland

Der Chorverband Ludwig Uhland ist ein Kreis-Chorverband im Schwäbischen Chorverband. Unter dem Namen des Tübinger Dichters Ludwig Uhland haben sich am 28. November 1920 unsere Gesangvereine zusammengefunden. Heute sind es rund 130 Vereine. Ihre Heimat liegt vorwiegend in den Landkreisen Reutlingen und Tübingen. Einige sind auch im Alb-Donau-Kreis und Kreis Esslingen.

Durch die Mitgliedschaft im Schwäbischen Chorverband gehören wir auch dem 1862 gegründeten Deutschen Chorverband an.

Was tun wir?

Vor allem singen wir im Chor. Unsere Vereine pflegen traditionelles und modernes, weltliches und geistliches Liedgut aller Stilrichtungen. Unsere Chöre bereichern mit ihren Konzerten, oft mit Orchester und Solisten, das kulturelle Leben in Städten und Gemeinden. CD- und MC-Produktionen, Rundfunk- und Fernsehauftritte sind keine Seltenheit.

Aber Singen ist nicht nur das was man hört, sondern...
...auch das, was man sieht:
    Aktivität, Geselligkeit, sinnvolle
    Freizeitgestaltung
...auch das, was man fühlt:
    Gemeinsamkeit, Angenommensein im
    Verein, Zusammengehörigkeit
...auch das, was man denkt:
    Musik verstehen lernen.

Wie viele Chöre und welche Chorarten haben wir?

Derzeit sind es ungefähr 220 Chöre mit ca. 6500 aktiven Sängerinnen und Sängern. Hinzu kommen noch ca. 10500 passive Mitglieder, die unsere traditionsreiche Kulturarbeit unterstützen. Die meisten Vereine haben mehrere Chorarten: Kinderchöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Frauenchöre, Männerchöre, Gemischte Chöre und freuen sich über neue Sängerinnen und Sänger